Über mich

Augenblicklich befinde ich mich in der Elternzeit und biete keinerlei Hebammendienste an. Sofern es die politische Lage für Hebammen in ferner Zukunft zulässt, steige ich wieder voll und ganz in meine Arbeit ein. Wenn auch Sie nicht zufrieden sind mit der momentanen Hebammensituation, beteiligen Sie sich bitte an Demonstrationen, Petitionen und tun Sie ihren Unmut kund. Besuchen Sie eine der zahlreichen Internetseiten, auf denen Sie sich politisch engagieren können, um die Hebammenarbeit zu unterstützen und hoffentlich zu retten.

http://www.hebammenverband.de/

 

Über mich

  • Anfang Juni 1977 in Hamburg geboren
  • verheiratet, 4 Kinder ( Tochter 16 Jahre,  Sohn 14 Jahre, Zwillingstöchter 2 Jahr alt )
  • mittels zweiten Bildungsweges den Traum verwirklicht Hebamme zu werden
  • ergänzend zur Hebammentätigkeit,  arbeite ich in einer  Kinder-und Jugendhilfeeinrichtung

Mein Angebot für Sie nach meiner Elternzeit umfasst:

  • individuelle Betreuung von Frau & Kind
  • Zuverlässigkeit
  • offene, annehmende Grundhaltung
  • Ausgeglichenheit
  • Motivation
  • innere Stärke
  • Freude, Humor
  • Verständnis
  • Organisationsideen für Familien mit Zwillingen / Drillingen

 

Ein riesen Dankeschön an alle “meine Damen”, die in den letzten Wochen meiner Schwangerschaft mitgefiebert haben und die Daumen drückten. Es hat etwas gebracht! Wir hatten Mitte September 2013 eine traumhafte, spontane Geburt der zwei neuen Langenhornerinnen

Esther Marlene mit rund 3000 g / 49 cm         &          Marthe Luise mit rund 2000 g / 41 cm